Donnerstag, 30. Mai 2013

So natürlich war ich wieder auf der Waage. Natürlich gleich wie immer. Es geht einfach nichts runter. Ständig kommt was dazwischen, weggehen, zum essen eingeladen werden, Papas Geburtstag, Meiner Schwester ihr Geburtstag, dann Omas Geburtstag am Samstag der von meinem Bruder, dann WelnessWE mit meinem Freund, meine Mädels wollen mit mir Party machen,  Alkohol, essen und ständig Hass-Gedanken gegen mich selbst.

In meiner Magersuchtzeit habe ich von ca 65 auf 37 Kilo abgenommen. Das sind 28 Kilo. Das ungefähr in einem Jahr. Ich hatte keinen einzogen schlechten Tag damals!
Kein Mensch hat auf mich aufgepasst (auser gegen Ende zu natürlich) Ich hatte in diesem Jahr keinen einzigen FA muss man sich vorstellen. Ich wusste ja nicht mal was ein FA ist. Habe Fa´s jetzt auch noch nicht. Nur manchmal 3000 Kcal Tage aber richtige Fressattacken dass ich alles reinstopfe habe und hatte ich nie.

Aber jetzt. 1 Tag läuft gut ca 1500 kcal 1 Tag läuft schlecht 2500. Diese Tage wechseln sich am, die schlechte überwiegen, dann faste ich ein Tag oder esse sehr wenig ~600 kcal dann komme ich wieder auf meinem Gewicht raus.

Im Endeffekt tut sich nix. Seit März ist es ein ewiger kreislauf seit März komm ich von den 53-54 Kilo nicht mehr weg mit Ausnahmen aber dann geht das Gewicht auch schon wieder hoch.

Ich fühle mich total schlecht, setze mich unter Druck.
und im Endeffeckt bleibe ich auf der Stelle einfach stehen.

Bis 12 Juli möchte ich 50 Kilo und ich will durchtrainiert sein.. Pff Jade träum weiter .
(wobei ich fleißig situps mache möchte ich an der Stelle sagen)


ach mann JAMMER ^^ .. sorryyyy



Danke für alle lieben Kommentare. Aber Abends und im normalen Licht sieht man von meinen Bauchmuskeln leider gar nichts :( ich fühle mich so schlecht.
Wenn ich nüchtern im Bad stehe und das licht von der Seite reinscheint sieht das ganz anders aus.. So sieht man mich aber real nicht. Das kotzt mich so an :(

Tut mir echt leid aber ich musste mal meinen Frust rauslassen. 

Kommentare:

  1. Ich frage mich nur warum du dir diesen Stress machst :( Du hast eine Top-Figur, das sehen sicher deine Freunde so, dein Freund sowieso und einfach jeder Fremde den du fragen würdest ebenfalls.
    Warum dieses krankhafte und ständig kontrollierte Kalorien zählen? Genieß dein Leben solange du noch jung bist...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jeder sieht es nur ich nicht. Ich schäme mich sogar ganz arg für dieses Foto oben. Als ich mit meinem Freund in der therme war habe ich den ganzen Tag den bauch eingezogen obwohl es weitaus schlimmere Figuren gibt als meine. Aber ich will einfach perfekt sein.. und ich hab immer den drang die beste zu sein. Bin nie zufrieden mit mir.. warum das so ist weiß ich schon teilweise durch meine 3jährige Therapie. Aber weg ist dieser Druck dadurch nicht... Trotzdem danke für die lieben Worte <3

      Löschen
  2. Du bist perfekt so wie du bist! Ich denke mein Blog wird dir gefallen, vllt kann ich dich ja etwas motivieren :)
    www.youare--whatyoueat.blogspot.de

    Lg Laura :)

    AntwortenLöschen
  3. gewicht hat doch garnichts mit dem aussehen zu tun... man kann 60 kilo wiegen und aussehen wie ne tonne aber man kann auch 68 Kilo wiegen und richtig stramm und fit aussehen/sein. und das finde ich viel besser!
    muskeln sind schwerer als fett.
    und ich finde du siehst gut aus!

    lg nina von www.sportelicious.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das weiß ich und ich gebe dir auch vorkommen Recht, aber bei mir sind es leider keine Muskeln sondern eher Speck..

      Löschen
    2. naja.. ein bisschen speck braucht man auch ;)
      sonst frierst du bei diesem 'sommerwetter'
      kennst du die ntc trainings app? die ist klasse, ich trainiere damit richtig gerne!
      lg nina von sportelicious.com

      Löschen
  4. ich habe genau die gleiche Figur.. das könnte echt ich sein..und ich hasse meine auch-.- fühle mich auch total unwohl in meiner Haut .. vorallem im Bikini..

    AntwortenLöschen

Freu mich über jeden Kommentar <3