Samstag, 5. Oktober 2013

Nudeln mit 8 kcal getestet + evtl neuer Blog

Ja ganze 3 Wochen war ich jetzt krank. Erst 1 Wochen Mandelentzündung dass ich nichtmal trinken konnte, dann Grippe mit Nasennebenhölenentzündung und all in-clusive. Habe 3 Antibiotika bekommen ich fühle mich regelrecht vergiftet.
bin von 55/56 auf 54,5 gekommen ganz nett aber werden nur Muskeln sein.

Deswegen bin ich aber jetzt umso motivierter.

Meine Mum will übrigens bis Weihnachten auch abnehmen, hab ihr den Vorschlag mit dem Cleaneating gemacht, findet sie wohl ganz gut nur das Englische Buch macht uns zu schaffen haha denn wir verstehen dass nicht ganz :D  Aber die Hauptregeln kenne ich ja :)

Eine andere Neuigkeit habe ich auch noch, vielleicht kennt es ja die ein oder andere von euch

Shirataki Nudeln. Auch Nullkaloriennudeln oder Fitnessnudeln genannt.



Sie kommen aus Asien und sind aus irgendeiner Wurzel hergestellt und habe eigentlich gar keinen Geschmack. Sie nehmen den Geschmack der Soße an. Ich würde sie von der Konsistenz zu den Glasnudeln einordnen nur feiner.

Habe sie heute das este mal probiert und ich muss sagen: Sie schmecken wirklich in Ordnung und sind ein guter Nudelersatz. Habe sie Chinesisch mit viel Gemüse und Sojasoße gemacht. Dennoch schmecken sie nicht nach Nudel aber ich denke man kann sich daran gewöhnen.

Sie sind Fettfrei KH-frei Glutenfrei..

Werde sie morgen mal "italienisch machen" und nochmal berichten :)


Habe mir überlegt einen neuen Blog zu erstellen ohne Skinny, das nervt mich extrem.. Umbenennen kann ich meinen jetzigen nicht weil man sonst nicht mehr vom Bloggerboard weitergeleitet wird :(
 vor allem jetzt wo ich so motiviert bin. Habe nur Angst das mir zu wenige Leser folgen.. wenn Ich es mache werde ich bescheid geben.. Mir muss nur ein Guter Name einfallen und der Blog würde auch persönlicher werden. Mit Bildern von mir vom Essen training usw..

naja mal schauen :)

Kommentare:

  1. von den Nudeln habe ich auch schon gehört und wollte die auch unbedingt mal probieren. Nudeln fehlen mir denn ziemlich doll :(

    Wenn du wirklich einen neuen Blog erstellen willst, werde ich dir auf alle Fälle weiter folgen! Und ich denke das werden die meisten und treuesten Leser auch weiterhin :)

    AntwortenLöschen
  2. die nudeln klingen ja interessant! :) sind aber bestimmt sehr teuer oder? und kriegt man nur im internet?

    ich würde dir auch auf jeden fall auf deinem neuen blog weiter folgen! vllt ist das gar keine schlechte idee,einmal neu zu starten.


    liebe grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Billig sind sie nicht.. gibt's bestimmt auch in asia Läden aber ich hab Sie von amazon :)

      Löschen
  3. Ich freu mich wieder was von dir zu hören <3
    Die Nudeln würden mich auch mal interessieren. Wo hast du sie denn gekauft?

    Sag einfach bescheid, wenn du einen neuen Blog machst, ich würde gerne weiterlesen und kann verstehen, dass du dich mit diesem "skinny" nicht mehr identifizieren kannst und das ist ein großer Schritt in die richtige Richtung!

    Liebe Grüße und einen erholsamen Sonntag,
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke hab Sie von amazon. Gibt verschiedene Anbieter musst einfach mal schauen :)

      Löschen
  4. geht um proteinpulver. nehme leider zuwenig eiweiß zu mir, was auch echt schwierig ist da ich vegetarierin bin und keine milchprodukte vertrage :/ und das ist grade wenn ihc soviel sport mach ja wohl eher nicht gut :/

    danke für die info:)!

    AntwortenLöschen
  5. mh bohnen und linsen mag ich nicht soo sehr, außerdem müsst ich die ja dann täglich haufenweise essen :D eier esse ich schon sehr viel, eig täglich min. eins. was nicht ob das so gesund ist aber ich liebe die einfach haha

    AntwortenLöschen

Freu mich über jeden Kommentar <3